Anziehungskraft

Was ist Gravitation?

Veröffentlicht von
Anziehungskraft
Gravitation

Nach vielen Fragen, die mir gestellt worden sind, habe ich mich entschieden, diesen Blog und eine Plattform zu errichten, sodass die Fragen und auch Antworten, falls es Antworten gibt, jedem  zugänglich sind. Und Fragen gibt es viele. Sie betreffen oft auf ersten Blick triviale Fragen, bei welchen Menschen zuerst schmunzeln. Aber, spätestens nach 3. Nachfrage müssen mit den Schultern zücken.

Ein Beispiel: Fragen Sie einen Erwachsenen, der gebildet ist, was passiert, wenn Sie eine Flasche mit Cola, die Sie gerade in der Hand halten, loslassen?
Die Antwort (eben mit einem Schmunzeln begleitet) lautet:
„Na fällt zum Boden doch. Weiß jedes Kind!“
„Ok. Und warum?“ fragen Sie  weiter.
„Wegen der Anziehungskraft. Gravitation.“ antwortet wahrscheinlich die gebildete Person.
„Und was ist die Gravitation? Die Anziehungskraft?“ fragen Sie noch. Und da kommt das oben genanntes Schulter zücken. Alles, was sonst die gebildete Person sagt , außer – ich weiß es nicht – ist falsch. Nämlich, seit Issac Newton die Gravitation entdeckte, definierte und dazu die Formeln lieferte, der Legende nach beim beobachten eines runter fallendes Apfel, die Gesetze der Anziehungskraft mathematisch beschrieben und wonach wir noch heute bei Berechnung von Planetenbahnen und Satelittenbahnen usw, hat trotz dem niemand sagen kann, wie Gravitation überhaupt funktioniert. Und so gibt es unzählige Fragen, die wir nicht befriedigend oder überhaupt nicht beantworten können.

  • Was ist Big Bang – Urknall? Ist die Theorie richtig?
  • Wie entstand das Universum und wie wird es enden?
  • Warum die Menschen sprechen können?
  • Wie alt ist die Große Pyramide in Gizeh? Wie wurde sie Gebaut? Viele Wissenschaftler bezweifeln die gängige Erklärungen.
  • Woher kommt soviel Wasser auf der Erde?

Und so weiter. Diskutieren Sie, kommentieren Sie. Und unterstützen Sie uns, so dass wir Artikelverfasser und Übersetzer für ihre Anstrengungen belohnen können.

Unterstützen Sie unsere Arbeit, so dass wir weitere interessante Themen bringen können.

Kommentar hinterlassen